Pressemitteilung – Brand Augustin Werlte – 27.05.2019

Presseinformation

Feuer sofort eingedämmt

Brand auf dem Gelände der Firma Augustin in Werlte

Meppen, 27.05.2019. Auf einer Außenfläche des Recyclingunternehmens Augustin Entsorgung am Zirkel in Werlte ist am Sonntagabend Gewerbeabfall in Brand geraten. Nach bisherigen Angaben haben sich dort rund 200 Tonnen gelagerter Müll um 23:15 Uhr entzündet. Die Ursache für den Brand ist noch unklar, ebenso der zu beziffernde Schaden. Die Untersuchungen dazu laufen. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden.

Nachdem die Rauchentwicklung bemerkt wurde, hat die herbeigerufene Feuerwehr unverzüglich mit den Löscharbeiten begonnen. Somit blieb der Brand auf die Außenfläche begrenzt. Das Feuerlöschwasser wurde in den hierfür vorgesehenen Bereichen aufgefangen und wird ordentlich entsorgt.

„Dem hervorragenden Eingreifen der Feuerwehren Werlte, Lindern und Spahnharrenstätte und dem Einsatz unserer Mitarbeiter ist es zu verdanken, dass nach bisherigem Stand nur ein geringer Sachschaden entstanden ist“, so Geschäftsführer Pedro Casares. „Eine Gefahr für Mensch und Umwelt bestand zu keinem Zeitpunkt“, gibt das Unternehmen bekannt und dankt den Feuerwehren für den schnellen und effektiven Einsatz. Ein Messtrupp der Feuerwehr führte Messungen zu von möglichen Schadstoffbelastungen in der Luft durch. Die Messungen ergaben dabei keinerlei Grenzwertüberschreitungen.

[toggle]
[toggle-item item=“Informationen zum Unternehmen“]Die Augustin Entsorgung Holding GmbH mit Hauptsitz in Meppen ist ein Familienunternehmen in dritter Generation und wird seit 1993 von Rolf Augustin geführt. Seit 85 Jahren stellt der Entsorger einen Partner für Gewerbe, Industrie und Kommunen dar. Augustin Entsorgung beschäftigt rund 560 Mitarbeiter an zehn Standorten im Norden und Nordwesten Deutschlands. Das mittelständische Unternehmen steht für vier Geschäftsbereiche: ungefährliche und gefährliche Abfälle, Altmetalle sowie Kanal-, Industrie- und Straßenreinigung. Diese Bereiche unterteilen sich jeweils in mehrere Segmente für Gewerbe- und Privatkunden. Das Motto des Entsorgers lautet SES: „Schnell – Einfach – Sauber“. [/toggle-item]
[/toggle]